28.08.2008 Composite-Guru stärkt die führende Rolle von Furmanite

NEWS-VERÖFFENTLICHUNG von FURMANITE International

Composite-Guru stärkt die führende Rolle von Furmanite

Ein führender Spezialist in Composite-Technik im Bereich Reparaturen und Verstärkung von Industrieanlagen, Dr. Paul Hill, hat sich Furmanite, dem technischen Spezialdienstleistungsunternehmen, angeschlossen. Hill wird die Leitung und Entwicklung des Composite-Reparaturservices von Furmanite rund um die Welt als globaler Geschäftsentwicklungsleiter für Verbundwerkstoffe mit Wirkung ab dem heutigen Tag, dem 1. August 2008, inne haben.

Hill hatte bereits schon früher eng mit Furmanite bei der ehemaligen DML (Devonport Management Limited) zusammengearbeitet, als er der technische Leiter bei der Allianz zwischen Furmanite und DML Composites war. Dort hatte er schon die Composite-Technik, die damals noch eine relativ neue Technik war, in die Öl- und Gas-, Energie- und andere Branchen für Online-Reparaturen und Verstärkung für Industrieanlagen eingeführt. Seine Ernennung nun als globaler Geschäftsentwicklungsleiter bei Furmanite ist für das Unternehmen ein wichtiger Schritt bei der Stärkung seiner Fähigkeiten im Bereich der Composite-Reparatur sowie auch eine weitere Stärkung seiner Position als Marktführer im Bereich von direkten Reparaturen.

Nach dem Abschluss seiner Doktorarbeit, in der er Methoden zur Vorhersage der Leistung und Lebensdauer von faserverstärkten Polymeren in Offshore- sowie in Hoch- und Tiefbauumgebungen untersucht hatte, arbeitet Hill jetzt bereits seit rund 20 Jahren mit Verbundwerkstoffen, die gezielt für den Einsatz in der Öl- und Gasindustrie bestimmt sind. Er kommt vom Unternehmen Clock Spring zu Furmanite, wo eine seiner Aufgabe als Composite-Technikleiter darin bestand, zusätzliche Composite-Reparatursysteme einzuführen, um die Produktpalette und die Möglichkeiten des Unternehmens zu vergröβern.

Davor war er bei DML der verantwortliche Geschäftsführer für die Verbundwerkstoffgruppe, einschlieβlich der Bereiche Finanzwesen, Geschäftsentwicklung, Personal und technische Leitung sowohl für Bau- (Schiffsherstellung) als auch Reparaturarbeiten (Brücken, Industrieanlagen, Eisenbahnen und vieles mehr). Während dieser Zeit betreute er die Entwicklung, Herstellung und Installation des ersten Composite-Primärgefüges in der Nordsee. Davor wiederum verbrachte er sieben Jahre bei dem ehemaligen Unternehmen British Gas und kümmerte sich um den Einsatz von faserverstärkten Polymeren, sowohl an Land als auch Offshore, in der Gasindustrie. Auch dort konzentrierte sich seine Arbeit auf die Vorhersage der Lebensdauer, mit dem Ziel, Vertrauen in die Verwendung dieser Materialien bei anspruchsvollen Anwendungen, angefangen bei Offshore-Strukturen bis hin zu Hochdruckspeichern, zu schaffen.

In den späten neunziger Jahren war Hill die treibende Kraft, die hinter der Arbeit von Industriebetrieben (einschlieβlich AEA Technology und Shell) stand, um Leiitlinien für die Ausführung und Anwendung von Composite-Reparaturen zu entwickeln. In letzter Zeit arbeitete er gemeinsam mit dem ASME (American Society of Mechanical Engineers) – Ausschuss an der Festsetzung eines ASME-Standards für Composite-Reparaturen, der in den frühen 2000er Jahren mit anschlieβender ISO (TS 24817) Zertifizierung anerkannt wurde.

Der Geschäftsführer von Furmanite International, Paul Brown, erklärte: Wir sind überaus glücklich darüber, dass Paul sich uns angeschlossen hat. Dank seiner umfangreichen Erfahrung in diesem Fachgebiet ist er überall anerkannt und wird hoch geachtet, auβerdem bringt er aufgrund seiner technischen Kenntnisse zusätzliche Tragweite und Tiefgründigkeit in die bereits gut bekannten Fähigkeiten der Kohlefaser-Verbundwerkstoffe von Furmanite. Durch das Expertenwissen von Paul erhalten wir zusätzliche technische und praktische Unterstützung, dank der wir diesen aufregenden Geschäftsbereich weiter entwickeln können, ein Geschäftsbereich, der nicht nur den Betreibern in der Öl- und Gasindustrie, sondern auch in vielen anderen Branchen auf der ganzen Welt ein derart hohes Wertpotenzial bietet, wo doch ein Stillstand so kostspielig und unerwünscht ist. Wir freuen uns sehr, ihn an Bord begrüβen zu dürfen.“

Hill fügte hinzu: „Das ist ein aufregender Schritt für mich, der es mir ermöglicht,mit einem etablierten Anbieter von Composite-Reparaturen zusammenzuarbeiten, kombiniert mit einem breiten Spektrum an anderen technischen Spezialdienstleistungen für die optimale Lösung, um den Erfordernissen der Kunden gerecht zu werden. Nachdem ich die technische und kommerzielle Entwicklung von Composite-Reparaturen für Schiffe, Eisenbahnen, Brücken und unterirdische Bauwerke sowie auch für Rohre leitete, werde ich nun diese Erfahrungen dafür verwenden, um die Bandbreite an Composite-Möglichkeiten von Furmanite zu erweitern, natürlich aber immer unter gleichzeitiger Beibehaltung der Qualität, für die das Unternehmen so bekannt ist. Das bei Furmanite im eigenen Betrieb vorhandene Entwicklungsteam hat eine beeindruckende Erfolgsbilanz bei der Nutzung dieser Technik, und ich freue mich sehr darauf, mit ihnen gemeinsam diese Technik weiter zu entwickeln, indem wir die in den USA, in Australasien, im Nahen Osten und in Europa gewonnenen Erfahrungen zusammenbringen, um uns eine einmalige Möglichkeit und Erfahrung auf dem Markt zu sichern.“

Die Composite-Reparaturen ermöglichen korrodierten oder beschädigten Anlagen und Rohrleitungen eine komplette strukturelle Festigkeit und Druckintegrität, die für Dauer wiederhergestellt werden kann, und all das ohne irgendwelche Stillstandszeiten oder Unterbrechungen der Produktion. Die Reparaturen können zwecks Aufnahme von groβen Durchmessern, extremen Längen, hohen Drücken und Temperaturen für Rohrleitungen, Tanks, Behälter oder andere Strukturen entworfen werden, jeweils mit einer Lebensdauer von bis zu 25 Jahren oder sogar mehr. Dazu benötigt man keine heiβe Arbeiten oder irgendeine Vorfertigung und sie sind absolut korrosionsfrei. Diese Technik ist äuβerst wertvoll für Betreiber in Industriebereichen wie der Öl- und Gasindustrie, der Kohlenwasser verarbeitenden Industrie, chemische, pharmazeutische und Kernkraftindustrie unter anderen, indem sie eine vollständige Rohrsanierung ohne Unterbrechung des Betriebs bietet, obwohl die einzige Alternative oft nur ein kostspieliger Stillstand ist, um schneiden und austauschen zu können.

Die Composite-Reparaturen von Furmanite sind vollkommen konform mit den internationalen ASME- und ISO-Standards.

Sarah Manwaring-White, Keep in Touch Ltd,
Tel: +44 (0)1451 844 488
Email: sarah_mw@keepintouch.co.uk

cnc-machines

On-Site Machining

Unsere tragbaren Bearbeitungswerkzeuge bieten die Vorteile einer voll mit Maschinen ausgestatteten Werkstatt vor Ort – da, wo sie unsere Kunden am meisten benötigen. Wir erzielen ständig Toleranzen und Oberflächenbehandlungen, die normalerweise nur in einer Maschinenhalle möglich wären.

Discover More
111130-Leak Sealing-Sub Sea Clamp

Online Leckabdichtung

Unsere Technik zur Leckabdichtung ist einzigartig und konkurrenzlos
Vor-Ort Service hilft, die Anlagenbetriebszeit zu maximieren
durch das Abdichten von Lecks online, vor Ort und unter Druck Das heiβt, Sie stellen einfach weiter Ihr „Erzeugnis“ her, während wir Ihre Leckprobleme lösen.

Discover More
Process Piping System Hot Tap

Hot Tapping

Wir bei Furmanite befördern den gröβten und vielfältigsten Bestand an Hot Tapping-Geräten
weltweit. Wir haben nachweislich Belege dafür, dass wir einzigartige und kundenspezifische Hot Tapping-Lösungen für die kompliziertesten Szenarien entwickeln.

Discover More
111130-Line Stopping

Line Stop & Plug

Unsere Line Stop-Dienstleistungen helfen Ihnen dabei, unerwünschte Stillstände zu vermeiden und kritische Rohrleitungen
und Rohrleitungssyteme während Einbindungen, Verlegungen, Reparaturen, Umbauten und routinemäβiger Wartung instandzuhalten.

Discover More
111202-Self Leveling Machines

Selbstnivellierende Maschinen

Die selbstnivellierenden Maschinen von Furmanite sorgen für eine präzise Vor-Ort Bearbeitung für groβe runde und unregelmäβig geformte Oberflächen. Unsere runden und linearen Bearbeitungsmaschinen sind tragbar und bereit für den weltweiten Einsatz.

Discover More
111130-Composite Repair-Absailing

Composite-Reparatur

Unser Angebot an Composite-Reparaturlösungen ist dafür entwickelt worden, um die laufende strukturelle Integrität und lasttragenden Fähigkeiten Ihrer Anlagen zu gewährleisten und ihre Lebensdauer bei gleichzeitiger Minimierung der Auswirkungen auf die Produktivität zu verbessern.

Discover More
111202-Heat Treatment-3

Wärmebehandlung

Furmanite bietet ein umfassendes Angebot an Wärmebehandlungsverfahren über einen groβen Temperaturbereich an. Wir fertigen, besitzen und betreiben die technisch fortschrittlichsten Wärmebehandlungsgeräte, die auf dem Markt erhältlich sind.

Discover More
111202-All Services-Steam

Alle Dienstleistungen

Wir bieten ein umfassendes Angebot an Vor-Ort-
und Online-Wartungsdienstleistungen von Anlagen und Rohrleitungen. Von Standardanwendungen bis hin zu kundenspezifischen Lösungen ist es unser Ziel, Ihnen dabei zu helfen, Ihre Anlagenbetriebszeit zu maximieren.

Discover More
111201-Hot Tapping Machine

Hot Tapping

Furmanite fertigt seit mehr als 50 Jahren Hot Tapping Maschinen Unsere Hot Tapping Maschinen stellen sicher, dass Ihre kritischen Rohrleitungssyteme einen kontinuierlichen Fluss beibehalten, während gleichzeitig neue Einbindungen und T-Stücke installiert werden.

Discover More
111201-Line Stopping

Line Stop & Plug

Seit über 50 Jahren helfen die Line Plugging Geräte von Furmanite den Kunden, den kontinuierlichen Fluss in kritischen Rohrleitungssystemen aufrechtzuerhalten, während Reparaturen, Verlegungen, Ventil- oder Pumpeninstallierungen und Rohrleitungsmodifikationen durchgeführt werden.

Discover More
111201-Pipeline Repair

Rohrleitungsreparatur produkte

Wir verfügen über eine groβe Auswahl an Rohrleitungsreparaturen
und Integritätsprodukten, die dafür entwickelt wurden, um im Notfall Leckreparaturen in Hochdruckumgebungen durchführen zu können und so die strukturelle Integrität und Sicherheit Ihrer Rohrleitungen zu verbessern.

Discover More
111201-Silk Machine

Tragbare Bearbeitungswerkzeuge

Die tragbaren und leichtgewichtigen Werkzeugmaschinen Silk von Furmanite bieten hohe Toleranzlösungen für die unterschiedlichsten Probleme. Bekannt für ihre einwandfreie Technik, helfen Ihnen unsere Silk Maschinen dabei, präzise Vor-Ort Bearbeitung zu liefern.

Discover More
111202-All Products-Valves

Ventilprodukte

Unsere Wilson Snyder Prozessregelventile bieten eine präzise und zuverlässige zu einem erschwinglichen Preis und helfen unseren Kunden dabei, innerhalb ihres Anlagen-, Betriebs- und Instandhaltungsbudgets zu arbeiten.

Discover More
111201-Health-and-Safety

Gesundheits- und Sicherheitsprodukte

Wir bieten eine breite Palette an patentrechtlich geschützten Sicherheits, Umwelt- und Instandhaltungsprodukten an, die entwickelt wurden, um Verletzungen zu vermeiden und die Sicherheit der Rohrleitungen zu verbessern. Bei Furmanite ist die laufende Sicherheit unsere allererste Priorität.

Discover More
111201-Smart Shim

Verkeilungsvermeidung

SmartShim™ von Furmanite ist eine wahrlich effektive und technisch ausgereifte Analyse von Standrohren und Verkeilungslösung, mit der Ihr Offshore-Produktionsstandort produktiv, leistungsstark und rentabel bleiben wird.

Discover More
111201-Valve Products

Alle Produkte

Furmanite ist seit über 75 Jahren eine zuverlässige Bezugsquelle für technisch ausgereifte
Produkte. Von Hot Tapping bis Line Stop, verfügen wir über eine groβe Auswahl an Produkten, um Ihren Rohrleitungsreparatur- und Instandhaltungserfordernissen gerecht zu werden.

Discover More
hot-tapping

Branchen

Furmanite ist ein weltweit führendes Unternehmen bei der Erbringung von Vor-Ort Dienstleistungen für Kunden in den Branchen Bergbau, Petrochemie, Offshore, Öl und Gas, Kraftwerke, Marine, Papier und Zellstoff sowie auch in allgemeinen Maschinenbaubranchen auf der ganzen Welt.

Discover More
Milling-head-(JL)

Fallstudie: BAE Systems Airbus

Um den erforderlichen Ausbau der Hochtragflächen (Teil der Tragfläche) zu bewältigen, damit sie für eine bestimmte Passform glatt gefräst werden können sowie, um das Risiko einer Verformung zu vermeiden, wenn sie wieder in das Flugzeug eingebaut werden.

Discover More
Furmanite-SSRC-1-Flattened

Fallstudie: Esso Fawley Raffinerie

Der Warmwasserspeicher von Essos Einheit 1 musste wegen einer Reparatur abgeschaltet werden. Bei dem Warmwasserspeicher von Einheit 2 war ein Leck am Überhitzerrohr aufgetreten. Die Herausforderung bestand nun darin, dass es wesentlich besser wäre, eine Reparatur durchzuführen anstatt die wichtigsten Aufbereitungseinheiten abzuschalten.

Discover More
hot-tapping

Fallstudie: Groβbetreiber

Der Kunde wollte seine petrochemische Anlage zwar modifizieren – aber er wollte auf keinen Fall einen Stillstand.

Discover More
line-plugging

Fallstudie: North Cormorant Plattform

Die ursprüngliche Struktur der Rohrleitung auf der North Cormorant Plattform des „Otter over Eider“-Projekts eignete sich nicht für eine erhöhte Förderung.

Discover More
Trevitest-Bahrain

Fallstudie: Nuclear Electric

Eine präzise und zuverlässige Prüfung wurde in kürzester Zeit im Rahmen einer Vorinbetriebnahme benötigt.

Discover More
weld-isolation-testing

Fallstudie: Shell Expro Gannet Plattform

Als Shell United Kingdom Exploration and Production (Expro) eine neue induzierte Gasflotationseinheit (IGFU) auf ihrer Gannet Plattform einführen wollten, hatten sie eigentlich eingeplant, dass die Installierung mit einem 30-stündigen Stillstand abgeschlossen werden könnte.

Discover More

Furmanite - Innovative since 1920

Leak Sealing process developed leak-sealing-developed_thumb 01/01/1920

Furmanite Leak-Sealing process is Developed The under pressure Leak Sealing process is developed by Eugene Clay Furman at the Newport …

More
First DIY Leak-Sealing Kit old-furmanite-leak-sealing-equipment 01/01/1924

First DIY Leak-Sealing Kit The first do-it-yourself Leak Sealing kits were developed and marketed by Clay Furman and while they …

More
Long Standing Relationships Sales-Brochure-1926_thumb 01/01/1926

Long Standing Relationships US customer reference list that includes individual war ships in the US Navy, US steel companies and …

More
1st Patent is filed in 1927 furmanite-patents1 01/01/1927

1st Patent is filed in 1927 The Furmanite patent for the leak sealing process filed in 1927 was the first …

More
Furmanite moves Overseas Liverpool-Exibition_thumb 06/01/1927

Furmanite moves Overseas First overseas agents appointed to market the leak Sealing kits including in the United Kingdom and Euro…

More
Costs of a steam leak Sales-Brochure-1926-pg-8_thumb 06/01/1928

Price List from 1926 Table detailing costs of allowing a steam leak based on $4 per ton for “Long coal”. …

More
Furmanite is thinking global furmanite-the-skys-the-limit_thumb 01/01/1929

Furmanite is thinking global A brief history of the United Kingdom Company written by A W Forsyth (OBE) in September 1973 …

More
Technology Development leak-sealing-diagram 11/22/1934

Technology Development Furmanite Expands Engineering on Leak Sealing Technology. Photographs taken from a 1934 sales brochure together with schematics of …

More
Growing Furmanite purchase-letter_thumb 05/01/1960

Growing Furmanite Letter from the Chairman of Furmanite Engineering based in Birkenhead, England to his lawyer requesting information on a …

More
New Direction New-Technology_thumb 01/01/1966

New Direction Alan Forsyth, acting as a consultant to Furmanite Engineering (1929) advised the Board to move from selling low …

More
Never compromise on the high quality Company-History-July-1979_thumb 07/01/1979

Never to compromise on the high quality A brief history of the United Kingdom Furmanite organisation written by Joyce Hainsworth, the …

More
Best in the business were called NASA---Discovery-Team_thumb 09/01/1988

Best in the business were called Furmanite successfully seals nitrous oxide leakage on the Space Shuttle “Discovery” pre launch September …

More
Start of Modern Furmanite company-overview 11/22/1991

Start of Modern Furmanite The common shares of Furmanite were acquired by Kaneb Inc on 24th January 1991. Furmanite remains …

More
Acquisition-GSG Division Acquisition-GSG-Division_thumb 01/13/2006

Acquisition of Flow-Serve GSG Division Furmanite as part of Xanser Corporation acquired the General Services Group (GSG) of Flow-Serve corporation …

More
Corporate Name Change Corporate-Name-Change_thumb 01/13/2007

Corporate Name Change Xanser Corporation (NYSE:XNR) changed the company’s name to Furmanite Corporation, and the company’s shares were traded on …

More
Acquisition of SLM Acquisition-of-SLM_thumb 04/13/2011

Furmanite Corporation Acquires Self Leveling Machining Technology Furmanite expanded  its global on-site machining capabilities through the acquisition of Self Leveling …

More

Contact Us

  • Note: Forms may be submitted only once per webpage session.